SERIE zum Advent

Warteraum Glauben

Das Wort „Advent“ leitet sich vom lateinischen „Adventus“ ab – es bedeutet „Ankunft“. Für Christinnen und Christen ist der Advent die Zeit der Erwartung auf die Ankunft Christi, dessen „Geburtstag“ in der Weihnachtsnacht gefeiert wird.

In Erwartung steckt das Wort „Warten“. Genau so ein Warten, wie wir es von Arztpraxen oder Bahnhöfen kennen – oder auch das Warten auf den Urlaub oder den Geburtstag.

Wie nutzen wir diese Wartezeiten? Handy an? Zeit „totschlagen“? Oder Zeit nutzen, um sich gut auf das Fest vorzubereiten, nach dem wir unsere Zeitrechnung neu gestellt haben – dem Zeitenwendepunkt.

Wir laden dazu ein, diesen Warteraum bis Weihnachten zu nutzen, um ihn bewusst glaubensstärkend zu erleben. Was ist Glaube? Welche Herausforderungen, welches Geschenk, welche Wendepunkte und was für ein Lebensstil steckt eigentlich dahinter?

Wir freuen uns auf die Gemeinschaft vor Ort (Anmeldungen über unsere Homepage – Registrieren Button) oder per Livestream youtube.feg-kiel.de

Serie: WARTEraum GLAUBEn – Glaube als Herausforderung

Teilnahme live (siehe unten) oder per Livestream: youtube.feg-kiel.de

Predigttext: Markusevangelium Kapitel 1, Verse 1-8

Predigt: Pastorin Stephanie Voland

Moderation: Anna Fuchs

Band Leitung: Anna Brinkmann

Diesen Sonntag gibt es ein Kindergottesdienst Angebot für die 6 bis 12 jährigen. Bitte meldet eure Kinder bis spätestens Mittwoch Abend mit Name, Adresse, Telefonnummer und Altersangabe im Büro an!

Teilnahme am Gottesdienst mit vorheriger Anmeldung auf der Website. Dort gibt es den grünen Button „Registrieren“ über welchen sich jeder Besucher bis Sonntag 10 Uhr anmelden kann.

Teilnahme weiterhin nur unter Beachtung der Corona-Regeln (auch auf der Website zu finden) möglich. Bei Fragen zum Anmelden wende Dich an buero@feg-kiel.de.

NEUE Corona Richtlinien für unsere Gottesdienste – 11/20

Anmeldung

Wir freuen uns über jede Besucherin und jeden Besucher, müssen aber aktuell Namenslisten führen und sicherstellen, dass nicht zu viele Leute gleichzeitig im GOTTESDIENSTSAAL sind.Teilnahme am Gottesdienst darum nur mit vorheriger Anmeldung auf der Website. Dort gibt es einen grünen Button zum „Registrieren“ über welchen sich Besucher bis Sonntag 10 Uhr anmelden können. Bei Fragen zur Anmeldung wendet Euch an buero@feg-kiel.de. Erst wenn ihr eine Nummer zur Bestätigung erhalten habt, könnt ihr auch kommen. Bitte kommt frühzeitig, damit keine unnötigen Menschen-Staus entstehen und wir pünktlich starten können.

Kinder

Kinder können zum Gottesdienst mitkommen, sofern die Eltern dafür Sorge tragen, dass die Kinder die ganze Zeit bei ihnen sind – für die gesamte Dauer des Gottesdienstes.

Wir bieten in kleinen Gruppen wieder einen Kindergottesdienst an. Genauere Informationen dazu finden sich in den aktuellen Artikeln der Homepage.

Andere schützen

Wer bei sich Erkältungssymptome feststellt (Husten, Fieber, o.ä.), möge bitte zu Hause bleiben. Bitte gebt uns aber Bescheid, wenn ihr krank seid, damit wir Euch ggf. helfen, unterstützen und für euch beten können!

In der Gemeinde

Abstand halten: Bitte konsequent die Abstandsregel von mindestens 1,5 m Abstand einhalten! Kein Körperkontakt, so schwer es fällt: Kein Umarmen, kein Händeschütteln.

Die Garderobe ist gesperrt, um Staus zu vermeiden – bitte die Jacken im Auto lassen oder mit an den Platz nehmen.

So wenig Möbel (Stühle), Türklinken und Gegenstände anfassen wie möglich.

Lüften

Aufgrund unserer niedrigen Deckenhöhe und dem damit fehlenden Raum, werden wir während es Liedes vor und während des Liedes nach der Predigt lüften (Stoßlüftung). Bitte achtet auf entsprechende, gegebenenfalls warme  Kleidung (Halstuch etc.).

Mund-Nasen-Bedeckung

Bitte tragt während des gesamten Gottesdienstes eine Mund-Nase-Bedeckung und bringt euch eine eigene mit. Wer seine vergessen hat, kann am Eingang eine bekommen.

Eingang/ Ausgang

Um „Staus“ zu vermeiden und die Abstandsregel einzuhalten, haben wir Wege gekennzeichnet. Bitte verlasst nach dem Gottesdienst das Gemeindehaus geordnet, aber zügig.

Desinfektion

Wir haben einen Desinfektionsspender am Eingang. Bitte desinfiziert euch beim Ankommen die Hände!

Stühle/ Sitzen

Mitarbeitende werden Euch zeigen, wo Ihr sitzen könnt. Jeder Haushalt kann natürlich zusammen, bzw. nebeneinander sitzen.

Toiletten

Die Toiletten sind natürlich zugänglich. Um auch dort Kontakt zu vermeiden, werden wir durch Mitarbeitende sicherstellen, dass sich nicht mehr als 2 Personen jeweils im Herren- bzw. Damentoilettenbereich  aufhalten.

Singen

Wir singen momentan im Gottesdienst nicht.

Wir werden eine Zeit mit Musik/ Anbetungszeit haben, jedoch kürzer und verhaltener als sonst – etwas mehr „in uns hinein“. Wir werden das vor Ort das noch kurz erläutern.

Kollekte

Nach wie vor ist die beste Lösung, Spenden bargeldlos an die Gemeinde zu überweisen:

Empfängerin: Freie evangelische Gemeinde; Evangelische Bank IBAN DE96 5206 0410 0006 4212 29

oder PayPal: finanzen@feg-kiel.de

Die Gemeinde braucht auch weiterhin Finanzen –  Geben bringt immer noch Segen :-)  

Man kann auch im Gottesdienst wieder etwas geben. Am Ausgang stehen dafür Körbe bereit. Beim Hinausgehen könnt Ihr dort eure Spenden hineinwerfen.

Gebet/Segnungen

Die Einladung zum Gebet und/oder zur Segnung nach dem Gottesdienst bleibt bestehen, allerdings haben wir dafür weniger Platz als sonst (Kinderraum + Gebetsraum). Bitte sprecht uns an. Auch hier gelten natürlich die bestehenden Abstandsregeln.

Live-Stream

Das Geschehen auf der Bühne (nicht der Raum und die Gäste) wird im Internet gestreamt.

Wer also lieber auf einen „richtigen“ Gottesdienst warten möchte, kann unter unserem YouTube-Kanal (auf YouTube „feg kiel“ suchen) und online dabei sein.

Gottes Segen Euch allen!

Ich sehe was, was du nicht siehst!

Teilnahme live (siehe unten) oder per Livestream: youtube.feg-kiel.de

Predigttext: Offenbarung Kapitel 21, Verse 1-7

Predigt: Pastor Willi Quiering

Moderation: Volker Herling

Band Leitung: Viktor Klassen

Teilnahme am Gottesdienst mit vorheriger Anmeldung auf der Website. Dort gibt es den grünen Button „Registrieren“ über welchen sich jeder Besucher bis Sonntag 10 Uhr anmelden kann.

Teilnahme weiterhin nur unter Beachtung der Corona-Regeln (auch auf der Website zu finden) möglich. Bei Fragen zum Anmelden wende Dich an buero@feg-kiel.de.

Gemeinschaft anders erleben

In 16 Tagen durch das Markusevangelium!

Liebe Bibelleserinnen und -leser!

Schön, dass Ihr dabei seid. Heute geht es schon los:

wir lesen das Markusevangelium gemeinsam durch.

Zu dem Kapitel wird es ein paar Fragen zum Weiterdenken geben – die sollen Euch helfen, den Text genauer zu lesen, zu forschen oder auf Euer Leben anzuwenden.

An den beiden Samstagen wird außerdem eine Video-Kurzandacht verschickt.

Die Fragen und die Andachten werden gemeinsam von unserem Mitarbeiterteam vorbereitet: Astrid, Stephanie, Willi und Phillip.

Falls Ihr darüber hinaus Interesse an einem persönlichen Austausch über das tägliche Kapitel habt, könnt Ihr Euch bei Phillip dafür anmelden und er vermittelt dann eine andere interessierte Person. Dann könnt Ihr direkt telefonieren, whatappen oder mailen.

1.       Kapitel – 16.11.20

2.       Kapitel – 17.11.20

3.       Kapitel – 18.11.20

4.       Kapitel – 19.11.20

5.       Kapitel – 20.11.20

6.       Kapitel – 21.11.20

7.       Kapitel – 23.11.20

8.       Kapitel – 24.11.20

9.       Kapitel – 25.11.20

10.  Kapitel – 26.11.20

11.  Kapitel – 27.11.20

12.  Kapitel – 28.11.20

13.  Kapitel – 30.11.20

14.  Kapitel – 01.11.20

15.  Kapitel – 02.11.20

16.  Kapitel – 03.11.20

Wir freuen uns auf die gemeinsame „Reise“, Euer Team,

Astrid, Stephanie, Willi und Phillip

Buß- und Bettag 20

18. November 2020 ab 19 Uhr

Musik: Anna Brinkmann und Team

Moderation, Andacht und Abendmahl: Pastorenteam

Braucht man den denn wirklich? So hört man es ja immer wieder, wenn es um den Buß- und Bettag geht. Gute Frage!

Braucht man einen festen Punkt, um sich neu zu orientieren? Um „Klar-Schiff“ zu machen? Um Zuspruch zu erhalten?

Unbedingt!

Wir sehen uns am Mittwoch – nur live! – NEIN! Wir haben nun doch die Möglichkeit eines Livestreams! Danke an den lieben Techniker!!!

Anmeldungen bitte über Claudia Leu mit Telefonnummer und Adresse:

buero@feg-kiel.de