Abschlussgottesdienst Allianz Gebetswoche

Der Sabbat und Hoffnung – Predigt von Michael Diener (EKD Ratsmitglied)

Der Abschlussgottesdienst der Allianzgebetswoche 2022 findet in der Petruskirche (WeimarerStr. 1, Kiel Wik) statt und wird gleichzeitig auf YouTube live gestreamt.

Leider können aufgrund der Landesverordnung zur Pandemie nur eine begrenzte Anzahl der Plätzde in der Petruskirche vergeben werden. Bitte meldet Euch deswegen rechtzeitig hier an und beachtet die geltenden Corona-Regeln:

Anmeldung

Der Livestream für die Übertragung nach Zuhause findet Ihr hier, Sonntag ab 11 Uhr:

Ev. Allianz Kiel auf Youtube

Da unser Gottesdienst zusammen mit der Allianz in der Petruskirche gefeiert wird, gibt es in unseren Räumen keine Veranstaltung an diesem Sonntag!

Gebetsabend der Allianz Gebetswoche

Der Sabbat – Leben nach Gottes Rhythmus – Thema: Versorgung

Dieser Abend, sowie alle anderen Gebetsabende der Allianz Gebetswoche, muss leider unter 2 G Bedingungen stattfinden. Damit folgen wir den Anordnungen der neuen Corona Landesverordnung und bitten um Euer Verständnis!
Bitte haltet Euren 2 G Nachweis am Eingang bereit. Herzlichen Dank.

Eine Anmeldung für diesen Abend ist nicht notwendig.

Sehnsucht Bethelehem

Unsere Predigtserie zum Advent

Alles was in den kommenden Wochen beginnt, hat mit dem zu tun, dessen Geburtsag wir am 24.12. feiern.

Advent bedeutet Ankunft und meint die Ankunft von Jesus auf dieser Erde.

In den nächsten Wochen werden wir über Jesus und seine Bedeutung für uns reden und nachdenken. Dazu seid Ihr alle sehr herzlich eingeladen.

Öffne Dein Herz!

Buß- und Bettag – Gottesdienst

„Jeder macht doch Dinge, die nicht in Ordnung sind.“ So sagte es mir heute in einem Gespräch jemand. Stimmt – aber was machen wir damit? Manches kann man ganz gut „wegstecken“, anderes nicht. Wie ein schwerer Stein kommt es in einen Rucksack, den wir dann durch unser Leben schleppen. Eine echte Last für unser Leben.

Buß- und Bettag ist die Chance, diese Last, oder diese Lasten loszuwerden. Eine der wunderbaren Angebote Gottes ist eben dies: Vergebung, Neuanfang, Veränderung. Übrigens nicht erst ein Thema seit Jesus, sondern schon vorher.

Im Alten Testament der Bibel, im Buch der Sprüche Salomos, im 28. Kapitel, Vers 13 steht: Wer seine Verbrechen vertuscht, wird keinen Erfolg haben. Wer seine Fehler bekennt und sie unterlässt, wird Vergebung erlangen.

Fehler bekennen – genau das bedeutet Buße tun. In einem etwas ruhigeren Gottesdienst laden wir dazu ein.

19.30 Uhr in unserer Gemeinde – es gelten die 3G Regeln.

Wir fahren nach Ascheberg!

Thema: Mit Jesus unterwegs

Egal ob Du mal BU – Biblischer Unterricht (ein Pendant zum Konfirmanden Unterricht) – gemacht hast, oder nicht – Du bist herzlich eingeladen!

Egal ob Du schon mal im connect warst, oder nicht – Du bist herzlich eingladen (bis 18 Jahre).

Die Anmeldekarte liegt in unserer Gemeinde aus, aber eine Anmeldung kann auch einfach auf einem anderen Zettel (mit allen entsprechenden Infos) ausgefüllt werden.

Wir werden auf jeden Fall ein großartiges Wochenende haben und freuen uns auf DICH!