aus dem Kigodi

Liebe Gemeinde, liebe Kids, liebe Eltern,

am Samstag fand unter dem Motto „Fit für Kids“ eine Schulung für Kigomitarbeiter und Interessierte statt.

Die Schulung war für alle Teilnehmenden sehr inspirierend und wir hoffen, dass die neuen Erkenntnisse nachhaltig in die Arbeit einfließen werden.

Ein Zitat von Reggie Joiner zum Blick der Gemeinde auf die Arbeit mit Kindern hat uns sehr bewegt und bringt den Perspektivwechsel zum Ausdruck, den wir uns als Kigoteam wünschen:

Denkt doch mal andersrum! Nicht: Wir betreuen Kinderdamit die Erwachsenen am Gottesdienst teilnhemen können. Sondern: Wir parken die Erwachsenen im Gottesdienst, damit wir Kinder zu Jüngern Jesu machen können.

GESUCHT…..
Die Kigokids zwischen 6-12 Jahren benötigen eure Unterstützung! Am Sonntag, den 13.03., ist es keinem Mitarbeitenden aus unserem Team möglich, ein Kinderprogramm durchzuführen. Wer hat Lust und Zeit diesen Sonntag zu übernehmen? Ich biete Dir Material sowie eine Anleitung an.

VORSCHAU…..
Am Sonntag, den 20.03., dürfen wir als Gäste Frauke und Michi Schneider im Kindergottesdienst begrüßen. Sie werden uns von ihrer Arbeit als Missionare erzählen.

Herzliche Grüße
Eure Heike Klassen

Morgen: Fit for Kids Schulung

An unser Kindergottesdienst-Mitarbeiterteam
An alle in unserer Gemeinde an der Kinderarbeit Interessierte

Am morgigen Samstag, den 27.02.2016 findet von 10.30 bis 15.00 Uhr in unseren Gemeinderäumen eine Schulung für den Dienstbereich „Kinder in der FeG“ statt. Es erwartet euch ein Impulsreferat zum Thema „Was brauchen Kinder? Wie können wir die nächste Generation fördern?

Im Anschluss werden die Kigo-Mitarbeitenden in kleinen Workshops zu verschiedenen Themen arbeiten.

Wer Zeit und Interesse hat ist herzlich eingeladen einen Einblick in die Welt der Kinder und der Mitarbeitenden zu bekommen.

Du darfst selbstverständlich auch nur zum Impulsreferat kommen ;-)

Herzlicher Gruß
Heike Klassen

2016-02-26_15h58_56 2016-02-26_15h59_28