Predigt: Erkennungszeichen 3 – Früchte

Woran werden Christen erkannt?

Mit dieser Frage haben wir uns nun drei Wochen beschäftigt. Sind es große Reden, oder doch ihr Tun? In dieser Predigt geht es konkret um die Früchte, die Resultate unseres Tuns. Eine Tat sagt mehr als tausend Worte, das gilt auch für Menschen, die mit Christus leben. Wo, wann und vor allem wie fangen wir an?

Viel Spaß beim Zuhören.

 

Die Lichter Gottes

von Thomas Wehr

Die Lichter Gottes umgeben ihn seit dem ersten Advent. Genau genommen hat er schon das ganze Jahr mit ihnen gelebt. Doch den wahren Glanz von Weihnachtsbeleuchtungsanlagen können Kataloge und Internetshops nicht abbilden. Jetzt steht er auf dem Fußweg vor den Türen seiner Gemeinde und kneift die Augen zusammen, weil es so hell ist. (mehr …)