Unsere Glaubensgrundlagen

Verbindliche Grundlage für Glauben und Leben in der Gemeinde ist die Bibel als Wort Gottes. In Leben, Struktur und Inhalt folgen wir dem Vorbild der im neuen Testament beschriebenen Gemeinden. Exemplarisch stehen dafür folgende beschriebene Vorbilder:

Apostelgeschichte Kapitel 2, Verse 41-48
1. Korintherbrief Kapitel 12, Verse 12-28

Als Gemeinde sind wir Teil der Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland und des Bundes der Freien evangelischen Gemeinden in Deutschland (K.d.ö.R.).
Wir pflegen Beziehungen zu allen Gläubigen innerhalb der verschiedenen christlichen Denominationen. Wir sind besonders um gute Beziehungen zu anderen Ortsgemeinden bemüht, sind deshalb auch Teil der Evangelischen Allianz in Kiel.

Die Gemeinde und ihre Mitglieder bekennen sich zum Apostolischen Glaubensbekenntnis.

Ich glaube an Gott,
den Vater, den Allmächtigen,
den Schöpfer des Himmels und der Erde.
Und an Jesus Christus,
seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn,
empfangen durch den Heiligen Geist,
geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus,
gekreuzigt, gestorben und begraben,
hinab gestiegen in das Reich des Todes,
am dritten Tage auferstanden von den Toten,
aufgefahren in den Himmel;
er sitzt zur Rechten Gottes,
des allmächtigen Vaters;
von dort wird er kommen,
zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist,
die heilige christliche Kirche,
Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden,
Auferstehung der Toten
Und das ewige Leben.
Amen.
– Apostolisches Glaubensbekenntnis

Unsere Glaubensgrundlagen im Einzelnen

Was wir über Gott glauben
Was wir über Jesus glauben
Was wir über den Heiligen Geist glauben
Was wir über die Bibel glauben
Was wir über die Menschen glauben
Was wir über die Rettung glauben
Was wir über die Zukunft glauben
Was wir über die Gemeinde glauben