1. Wer ist mein Hirte? Gottesdienst 30.04.17

    Von
    / / Kommentieren
    Was ist das denn für eine Frage? Heißt es nicht „Du bist mein Hirte“? Das haben viele schon einmal gehört – im Konfirmandenunterricht, oder an einem anderen Ort. Genauer gesagt: „Der Herr ist mein Hirte.“ So kann man es im Psalm 23 nachlesen und so haben es viele Menschen erlebt....
  2. Vergeudung für die Ewigkeit! Gottesdienst am 09.04.2017

    Von
    / / Kommentieren
    Wie viel ist mir etwas wert? Wo andere schnell von Vergeudung reden, sehe ich sinnvoll investierte Zeit, investiertes Geld oder Talent. Unnötig, Quatsch, Luxus und Aufwand – das sind Synonyme für Vergeudung. Natürlich finden wir auch in der Bibel Beispiele von Vergeudung. Menschen, die Palmzweige abbrechen und auf den Weg...

Folge uns!