Gott anbeten, weil er ein Gott der Liebe und des Friedens ist.

Predigttext 2. Korintherbrief, Kapitel 13, Verse 11-13

Im Anschluß nach dem Gottesdienst findet eine Gemeindeversammlung statt.

Musik: Mario Muhs und Band

Moderation: Matthias Zimmermann

Predigt: Willi Quiering

Gottesdienst am Pfingstsonntag

Pfingsten in Jerusalem – ein weiterer Schritt in Gottes Offenbarungsgeschichte!

Um 580 v. Chr. – ein weiter Blick in die Zukunft und eine Verheißung

Hesekiel, Kapiel 36 

Vers 26 Und ich werde euch ein neues Herz geben und einen neuen Geist in euer Inneres geben; und ich werde das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben. 

Vers 27 Und ich werde meinen Geist in euer Inneres geben; und ich werde machen, dass ihr in meinen Ordnungen lebt und meine Rechtsbestimmungen bewahrt und tut. 


Moderation: Tabea Hüfken

Musik: Viktor Klassen und Band

Predigt: Günter Haehnchen

Für die Kinder findet ein spezieller Kindergottesdienst statt.

Audiomitschnitt der Predigt:

Trau Dich! glauben und folgen

Segnungsgottesdienst

Etwas für „wahr“ zu halten, bedeutet nicht, ihm zu vertrauen oder gar zu folgen. Jesus hat nicht nach Menschen gesucht, die ihn gut fanden, sondern nach Nachfolgern. In diesem Gottesdienst schauen wir auf die Berufung der ersten Nachfolger von Jesus.

Die Teenager unseres Biblischen Unterrichts (BU, 12-14 Jahre) gestalten diesen Gottesdienst maßgeblich mit und vier von ihnen segnen wir nach zwei Jahren BU. Uns erwartet ein abwechslungsreicher Gottesdienst.

Musik: Thommy Schneider und Band

Moderation und Anspiel: Teilnehmende des biblischen Unterrichtes

Predigt: Willi Quiering

Für unser Kinder gibt es ein spezielles Kinderprogramm.

Alles steht Kopf – Gottesdienst am 12. Mai um 10:30 Uhr

War das alles? Was kommt jetzt noch? Beziehungen, Beruf,
Lebensperspektiven scheinen nicht mehr zum eigenen Leben zu passen.
Gemeinsames und persönliches Gebet, Predigten, Gottesdienstbesuch,
Gemeinschaft bringt mir nichts mehr, wirkt hohl. Regelmäßig begegnen mir
im Freundes-und Bekanntenkreis diese Gedanken. Sie scheinen in
bestimmten Zeiten des Lebens aufzutauchen und meinen Alltag „auf den
Kopf zu stellen“. Welchen tieferen Sinn haben diese Krisenzeiten, welche
Ursache und wie komme ich da durch ?

Musik: Tobias Beyer und Band

Moderation: Tabea Hüfken

Predigt: Heike Klassen

Für die Kinder findet ein begleitender Kindergottesdienst statt.

SERIE: Gott anbeten –

weil wir seine Stimme kennen.

„Meine Angebete!“ So hat es vielleicht schon mancher Mann über seine Frau gedacht, oder es einfach getan, angebetet. Menschen beten an – andere Menschen, Dinge, Überzeugungen … Gott? Mit einer Serie über Anbetung, entdecken wir möglicherweise ganz neue Blickwinkel zu diesem Thema.

Musik: Thommy Schneider und Band

Moderation: Anna Fuchs

Predigt: Willi Quiering

Für unser Kinder gibt es ein spezielles Kinderprogramm und für unsere Senioren am Nachmittag ab 15 Uhr den Seniorenkreis. Thema: Alle Vögel sind schon da.

„Braucht man Gott, um Mensch zu sein?“ – Die Frage im Gottesdienst am 28. April um 10.30 Uhr

Braucht man Gott, um Mensch zu sein? Eine Frage, die sich schnell mit einem „Nein“ oder auch einem „Ja“ beantworten lässt. – Vielleicht aber lohnt es sich, in diese Frage zunächst einmal tief einzutauchen, bevor ich mein „Ja“ oder „Nein“ zu dieser Frage spreche. – Genau das, wollen wir am kommenden Sonntag gemeinsam tun!

Moderation: Volker Herling

Musik: Viktor Klassen und Band

Predigt: Günter Haehnchen

Für die Kinder bieten wir ein spezielles Kinderprogramm an!

Nach dem Gottesdienst findet wieder das gemeinsame Kochen und Essen für alle 13-33 jährigen statt.

Außerdem nach dem Gottesdienst: eine kurze, außerordentliche Gemeindeversammlung zur Berufung der neuen Ältesten/Gemeindeleitung.