SERIE: Auf den Spuren von Jesus. Teil 1: Folge mir! 08.11.2015

Von
/ / 1 Kommentar

Folge mir

Folge mir nach! Wer würde da schon reagieren?

Wer bist du denn? Was willst du? Was kannst du?

Bevor einer von uns einfach alles stehen und liegen lässt, bevor jemand sein Leben ändert, da muss schon einiges passieren.

Jesus hat diese Worte öfter gesagt. Die Menschen, die sie gehört haben, sind meistens aufgestanden und gefolgt.

Woran lag das? Macht Jesus das auch noch heute – Menschen begegnen, sie ansprechen, bewegen?

Darum soll es gehen. Der erste Schritt wäre es, der Einladung zu unserem Gottesdienst zu folgen.

Moderation: Tabea Hüfken

Musik: Benjamin Overhoff und Band

Predigt: Willi Quiering

 

Ein Kinderprogramm in verschiedenen Altersstufen findet zeitgleich zum Gottesdienst statt.

Wir sehen uns.

 

Leider fehlen in der Aufnahme aufgrund technischer Probleme die ersten 7min. Aber Gott kann sicher auch in den verbleibenden 22min zu uns reden :-)

  1. Thommy
    9. November 2015

    Thommy

    :-) Denke ich auch. Gott kann auch in 22 Minuten zu uns reden, sogar in Podcasts.

    Schön fand ich auch die Feststellung, dass die Jünger eigentlich alle unter 20 waren. Schöne Erkenntnis für alle Teenies irgendwie.

Kommentieren

Folge uns!