Für Dich!

Von
/ / Kommentieren

2013-07-19 19.11.03Jesus starb für uns, als wir noch Sünder waren.

So kann man es immer Römerbrief lesen und darüber wird Jens Herrmann (leitender Sekretär des CVJM Kiel) predigen.

In Vorleistung zu treten bedeutet ja immer auch, sich darauf zu verlassen, dass die andere Seite ihren Beitrag noch bringen wird. Ein bisschen Unsicherheit bleibt.

Jesus ist dieses Risiko ganz bewusst eingegangen, nicht weil er auf die Gegenleitung wartet, sondern weil seine Liebe zu den Menschen so groß war und ist, dass er alles für die Gemeinschaft mit ihnen getan hat.

Ein spannendes Thema und ein guter Prediger, das verheißt viel Gutes.

 

PREDIGT ALS MP3:

Kommentieren

Folge uns!