Predigtserie Ruth – Ein Leben an Gottes Hand – Teil 3

Von
/ / Kommentieren

Ruth Teil 3

Nach dem totalen Absturz ihres Lebensaktienkurses sieht Noomi wieder Licht am Ende eines dunklen Tunnels. Sie ergreift Initiative, plant und hofft. Ruth lässt sich darauf ein und folgt den Anweisungen ihrer Schwiegermutter. Ziel der Aktion: den richtigen Mann finden, der sie aus ihrer schwierigen Situation erlöst. Dieser Erlöser ist Boas. Der Plan geht auf.

Erstaunlicherweise können wir in diesem uralten Buch wieder einige Anknüpfungspunkte für unser Leben heute finden: 1. Arbeiten und beten sind keine Konkurrenten, sondern Brüder, oder Schwestern. 2. Manchmal ist es nötig, sich etwas sagen zulassen. Wer darf das in meinem Leben tun? Wem vertraue ich? 3. Gott bereitet die Menschheit auf Jesus vor, in dem er immer wieder Typologien auf den endgültigen Erlöser Jesus Christus in die Geschichte einbaut.

Das biblische Buch Ruth besticht durch ein ganz besondere Aktualität zu unserem heutigen Leben, durch seine schöne Sprache und durch die Kürze! Nur vier Kapitel, eine Viertelstunde gut investierte Lebenszeit.

Kommentieren

Folge uns!